Die Burg von Capdepera: Eine historische Perle Mallorcas

Die Burg von Capdepera Eine historische Perle Mallorcas

Die Burg von Capdepera ist ein historisches Gebäude auf der spanischen Insel Mallorca. Sie befindet sich in der Ortschaft Capdepera im Nordosten der Insel und bietet Besuchern einen atemberaubenden Ausblick auf das Mittelmeer und die Umgebung. Die Burg ist ein beliebtes Touristenziel und bietet einen Einblick in die Geschichte Mallorcas während der mittelalterlichen Zeit.

Geschichte der Burg

Die Burg von Capdepera wurde im 14. Jahrhundert erbaut und diente als Schutz vor Angriffen durch See-Piraten. Im Laufe der Jahrhunderte wechselte die Burg mehrere Male den Besitzer und diente sowohl als Wohnsitz als auch als militärische Festung. Während des Spanischen Bürgerkriegs im 20. Jahrhundert wurde die Burg schwer beschädigt, aber in den 1960er Jahren wurde sie restauriert und wieder für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Strand Cala Gat beim Urlaubsort Cala Ratjada im Osten von Mallorca

mehr Mallorca
Cala Serralot – Unberührter Strand aus Kies und Sand
Aqualand El Arenal - Wasserpark für die ganze Familie
Cap de Formentor auf Mallorca | Im Norden der Insel
Die besten Monate zum Wandern auf Mallorca
Durchsichtiges-sauberes-Wasser-am-Strand-Es-Dolc

Architektur und Design

Die Burg von Capdepera hat eine beeindruckende Architektur und ein einzigartiges Design, das von mallorquinischen und katalanischen Einflüssen geprägt ist. Sie hat vier Türme, von denen der höchste etwa 30 Meter hoch ist, und eine große Zisterne im Inneren. Die Burg ist von einer starken Mauer umgeben, die einen beeindruckenden Anblick bietet.

Innenräume und Ausstellungen

Besucher können die Innenräume der Burg besichtigen, die eine Ausstellung über die Geschichte der Burg und die Region beherbergen. Es gibt auch interaktive Ausstellungen, die die Besucher in die Vergangenheit versetzen und ihnen ein besseres Verständnis für das Leben in der Burg während der mittelalterlichen Zeit geben.

Der Leuchtturm von Capdepera

Ein besonderes Highlight der Burg ist der Leuchtturm von Capdepera, der sich auf dem höchsten Turm der Burg befindet. Von hier aus bietet sich ein atemberaubender Ausblick auf die Umgebung, einschließlich des Mittelmeers und der umliegenden Berge. Der Leuchtturm ist geöffnet für die Öffentlichkeit und kann bestiegen werden.

Playa Son Moll in Cala Ratjada im Osten von Mallorca

mehr Mallorca
Strand Cala Bota - Naturbelassener Sandstrand mit Kies im Osten von Mallorca
Porto Colom Der versteckte Juwel der Ostküste Mallorcas
Strand Cala d'Or - schöner Strand umgeben von Felsen und einem Pinienwald im Südosten Mallorcas
Playa de Sant Pere
Costa dels Pins auf Mallorca

Veranstaltungen und Aktivitäten

Die Burg von Capdepera bietet das ganze Jahr über verschiedene Veranstaltungen und Aktivitäten, darunter historische Rekonstruktionen, Konzerte und Theateraufführungen. Im Sommer finden auf dem Burghof regelmäßig Open-Air-Veranstaltungen statt, bei denen Besucher die Burg in einer besonderen Atmosphäre erleben können.

Umgebung und Freizeitmöglichkeiten

Die Burg von Capdepera befindet sich in einer wunderschönen Umgebung, die zum Wandern und Radfahren einlädt. Es gibt viele Wanderwege in der Umgebung, die zu versteckten Stränden und Aussichtspunkten führen. Auch das malerische Dorf Capdepera mit seinen engen Gassen und traditionellen Häusern ist einen Besuch wert.

Fazit

Die Burg von Capdepera ist ein einzigartiges historisches Gebäude, das sowohl für Geschichtsinteressierte als auch für diejenigen, die einfach die Schönheit der Natur genießen möchten, eine großartige Attraktion darstellt. Es bietet beeindruckende Architektur, einen atemberaubenden Ausblick und eine Vielzahl von Aktivitäten und Veranstaltungen das ganze Jahr über. Ein Besuch der Burg von Capdepera ist ein unvergessliches Erlebnis für jeden Besucher Mallorcas.

mehr Mallorca
Kleiner Kiesstrand bei Valldemossa im Westen von Mallorca
Playa Son Moll in Cala Ratjada im Osten von Mallorca
Peguera – einer der älteren Touristenorte auf Mallorca
Cala Domingos - wunderschöne Badebucht mit 2 Stränden
Strand Cala Falco - Kleine versteckte Bucht im Südwesten Mallorcas

mehr Mallorca
Schöne Meerblicklandschaft an der Küstenlinie von Paguera Calvia
Königspalast de Almudaina in Palma de Mallorca Palacio de la Almudaina
Strand S’Algar – Auch als “Cala de S’Algar” genannt ist die Oase der Ruhe
Weitwanderweg 6R 221 - Trockenmauerroute auf Mallorca
Strand „Bassa des Cabot“ in der Gemeinde Ses Salines

Nach oben scrollen