Strand Cala Major – kleine Badebucht im Südwesten von Mallorca

Strand Cala Major – kleine Badebucht mit weißem Sandstrand im Südwesten von Mallorca

Etwa 4 km südwestlich von der Hauptstadt Mallorca, Palma de Mallorca, befindet sich die wunderschöne Badebucht mit feinsandigem Strand Cala Major ( bzw. Cala Mayor ), die gleichermaßen von Touristen und Mallorquiner geschätzt wird. Von Cala Major hat man eine freie Sicht auf den Marivent-Palast, in dem die spanische Königsfamilie jedes Jahr ihren Sommerurlaub verbringt.

Der Strand Cala Major

Der Strand Cala Major ist etwa 200-250 m lang und teilweise bis zu 80 m breit. Er weist feinen, weißen Sand und klares Wasser auf und fällt flach ins Meer ab. Auch der Meeresboden ist sandig. Dies alles lockt sehr stark Schwimmer und Wassersportliebhaber an. Auch für Familie mit Kindern ist der Strand bestens geeignet.

Palma ist die Hauptstadt der spanischen Mittelmeerinsel Mallorca

Der helle Sandstrand ist von rechts und links vom felsigen Hügelland umschlossen, auf dem sich Apartmenthäuser und Hotels dicht aneinander reihen und teilweise weit in die Höhe ragen. Ein vorgelagerter Felsen eignet sich hervorragend um sich von dort in das tiefe klare Wasser zu stürzen.

mehr Mallorca
Strand Na Patana – Sandstrand im der Gemeinde Santa Margalida
Strand Bassa des Cabot
Palma Aquarium auf Mallorca Freizeit- und Erlebnispark mit Fischen
Platja es Trenc - Der längste Naturstrand der Insel im Süden von Mallorca
Die schönsten Strände Mallorcas

Ausstattung des Strandes Cala Major

Wie an allen Strandstränden Palmas ist auch am Strand Cala Major im Sommer sehr viel los. Dank seiner attraktiven Lage und der hervorragenden Infrastruktur ist er bei den Touristen äußerst beliebt. Hier gibt es praktisch alles was man von einem Strand erwarten kann. Neben öffentlichen Toiletten und Duschen gibt es auch Strandliegen- und Sonnenschirmverleih. Umkleidekabinen sind jedoch nicht vorhanden. Das Angebot an Wassersport ist hier nicht besonders groß, dennoch reicht es von Kajak über Jetski bis hin zum Wellenreiten.

Historischen Sehenswürdigkeiten von Palma de Mallorca, die man gesehen haben muss

Auch Tretboote kann man hier ausleihen und über das meist ruhige Wasser gleiten. Direkt am Strand gibt es eine kleine Bar, in der die Badegäste Snacks, Eis und Getränke holen können. Darüber hinaus gibt es zwei Restaurants, die für das leibliche Wohl der Besucher sorgen. Eine Chiringuito-Bar mit Musik und Cocktails sorgt für eine lockere Atmosphäre am Strand. In kleinen, schön eingerichteten Läden werden zahlreiche mallorquinische Souvenirs und Strandausrüstung verkauft. Desweiteren gibt es am Strand ein Angebot an Pilates und Yoga, was Cala Major hochschätzt.

Strand auf der Karte ansehen

mehr Mallorca
Banys Arabs in Palma Arabische Baukunst auf Mallorca
Strand Cala Millor - einer der schönsten Strände auf ganz Mallorca
Bucht von Pollenca
Insider-Guide für Palma de Mallorca Geheimtipps für die Hauptstadt Mallorcas
Platja es Trenc - Der längste Naturstrand der Insel im Süden von Mallorca

mehr Mallorca
Strand Cala Llombards - Weißer Sandstrand, eine der schönsten Bucht im Osten von Mallorca
Strand Port Roig - Idyllischer Sandstrand im Osten Mallorcas bei Cala Bona
Calo des Marmols - Traumhafte Bucht im Südosten Mallorcas
Platja es Trenc - Der längste Naturstrand der Insel im Süden von Mallorca
Feriengebiet Calas de Mallorca im Osten von Mallorca - Cala es Domingos, Cala Antena, Cala Murada und Cala Magraner

mehr Mallorca
Strand Son Serra de Marina – Einer der naturbelassenen Strände Mallorcas
Im Süden Mallorcas Cap Ses Salines
die besten Strände zum Schnorcheln auf Mallorca
Cala Estellencs – Ländlicher Strand an der Westküste Mallorcas
Can Curt Strand im Süden von Mallorca

Nach oben scrollen